Public Cloud als Key Enabler für Innovation

Public Cloud als Key Enabler für Innovation

Um die neue Studie von Nordcloud in voller Länge zu lesen, bitte hier herunterladen!

By clicking submit, you consent to allow Nordcloud to store and process the personal information submitted above to provide you the content requested here

Nordcloud-Studie analysiert Trends und Strategien zur Nutzung der Public Cloud im deutschen Mittelstand

  • Schon heute befinden sich 19 Prozent der deutschen Unternehmen im aktiven Public Cloud Betrieb, 55 Prozent bereiten ihren Einsatz mit Hochdruck vor
  • Über zwei Drittel der Unternehmen planen bis 2020 mindestens 10 bis 20 Prozent ihres jährlichen Infrastruktur-Budgets auf Public Cloud Themen zu verwenden
  • Die Public Cloud Marktführer AWS und Microsoft Azure teilen sich mit 60 Prozent den Großteil des derzeitigen Public Cloud Budgets in deutschen Unternehmen
  • 79 Prozent der Unternehmen nehmen die Dienste und das Know-how von externen Partnern sowohl in der Beratung als auch im Betrieb in Anspruch  

 

Nordcloud, einer der führenden europäischen Anbieter für Public Cloud Infrastrukturlösungen, und das externe IT-Forschungsunternehmen Crisp Research haben in einer aktuellen Studie die Strategien und das Mindset zu Public Clouds im deutschen Mittelstand untersucht und die Ansprüche an Managed Public Cloud Provider analysiert. Deutsche Unternehmen legen einen immer stärkeren Fokus auf die Public Cloud und sind dabei auf die externe Expertise von IT-Service- und Consulting-Anbieter angewiesen.

 

Die Studie, die insgesamt 160 IT-, Digitalisierungs- und Business-Entscheider befragte, zeigt, dass sich die Mehrheit der deutschen Unternehmen schon heute mit der Public Cloud befasst. 19 Prozent setzen die Public Cloud dabei bereits in Form von Infrastructure as a Service (IaaS) und Platform as a Service (PaaS) aktiv ein, ganze 55 Prozent befinden sich in der Implementierungs- oder aktiven Vorbereitungsphase. Hierbei bevorzugt die Hälfte der Unternehmen einen phasenweisen Umzug ihres Applikations- und Infrastruktur-Portfolios, 33 Prozent gestalten die Cloud Migration „all in“, d. h. das gesamte Anwendungsportfolio wird als ein groß angelegtes Transformationsprojekt geplant.

 

Um die neue Studie von Nordcloud in voller Länge zu lesen, bitte hier herunterladen!